Erzieher/in

Stellenbeschreibung

Für unsere Eltern-Kind-Gruppe Simsalabim in Niederkrüchten-Elmpt suchen wir ab sofort eine/n

Erzieher/in

oder

Heilerziehungspfleger/in

oder

Heilpädagoge/in

(m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit.

Die Stelle ist unbefristet zu vergeben.

Ihre Aufgaben:

  • Analyse und Auswertung von Erziehungsbedingungen und Lernvoraussetzungen (in Absprache und Zusammenarbeit mit der Leitung)
  • Wahrnehmen der körperlichen und seelischen Bedürfnisse, Interessen, Lernfähigkeiten der einzelnen Kinder und der Gruppe
  • Wahrnehmen von Gruppenprozessen und Verstehen ihrer Wirkungen auf das einzelne Kind
  • Erkennen der entwicklungspsychologischen und sozio-kulturellen Bedingungen und deren Berücksichtigung in der pädagogischen Aufgabenstellung
  • Überprüfen eigener Erziehungsziele im Hinblick auf Wert- und Ordnungsvorstellungen
  • Akzeptieren und Identifizieren mit der bestehenden Konzeption der Einrichtung und Abstimmen eigener Erziehungsziele mit der Konzeption
  • Dokumentieren nach dem Leuvener Modell
  • Mitarbeit im Familienzentrum

Zusammenarbeit mit:

  • der Leitung in allen im Folgenden ausgeführten Bereichen
  • den pädagogischen und heilpädagogischen Fachkräften
  • den Therapeuten
  • den Praktikanten
  • den Eltern
  • ggf. Ärzten – zuweisenden und weiterführenden Institutionen – sozialen Diensten u.a.
  • Mitarbeit im Rat der Tageseinrichtung
  • dem Träger

Planung und Durchführung (in Zusammenarbeit s.o.)

  • Bestimmen der Teilziele und Auswahl der Inhalte für die Arbeit mit den Kindern unter Berücksichtigung der konzeptionellen Schwerpunkte
  • Erstellen von Förderplänen speziell für die Kinder mit erhöhtem Förderbedarf
  • Auswahl von ziel- und inhaltsbezogenen Methoden, Mitteln und Materialien unter Berücksichtigung der Situation der einzelnen Kinder und der Gruppe. Hier: Zusammenarbeit mit Therapeuten, um pädagogische Gesichtspunkte, Ziele und Inhalte der Kindergartenarbeit deutlich zu machen, sowie therapeutische Gesichtspunkte und Methoden in die eigene Arbeit mit einzubeziehen.
  • Erarbeiten differenzierter Angebote für einzelne Kinder, kleine Gruppen und die Gesamtgruppe
  • Sammeln und Auswerten von Unterlagen, die Stand und Verlauf der Entwicklung der einzelnen Kinderkennzeichnen
  • Mitarbeit an der Umsetzung und Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepte

Gestaltung der Erziehungspraxis: (in Zusammenarbeit s.o.)

  • Mitarbeit bei der Gestaltung und Ausstattung der Räume, einschließlich Spielplatz im Hinblick auf die bestehende Konzeption und deren Schwerpunkte. (hier: Lennartz-Pasch)
  • Gestaltung des Tagesablaufes unter Beachtung von Rhythmus und vitalen Bedürfnissen der Kinder-Situative und flexible Durchführung von Angeboten
  • Förderung der Kinder beim Spiel-Reflexion des eigenen Handelns, insbesondere in seiner Bedeutung als Orientierung für die Kinder
  • Erkennen eigener Möglichkeiten und Grenzen
  • Ergänzung und Pflege ggf. Reparatur des Spielmaterials in Absprache
  • Sorge für Sicherheit und Wohl der Kinder
  • Anleitung von Praktikanten, wenn diese Aufgabe delegiert wird
  • gute Kenntnisse im Umgang mit PC und anderen Medien

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als heilpädagogische Fachkraft oder staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder staatlich anerkannte/r Heilerziehungspfleger/in oder Kinderkrankenschwester/ -pfleger
  • Ein hohes Maß an Kooperationsbereitschaft und Mit- bzw. Zusammenarbeit im Team
  • Akzeptanz und Toleranz eigener Grenzen und der Grenzen anderer

Ihre Bewerbung inklusive Lebenslauf und Zeugnissen richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an

E-K-G Simsalabim e.V.
Frau Bauckhage
Im Grund 28 a
41372 Niederkrüchten
info@simsalabim-elmpt.de

Bei Rückfragen steht Ihnen die Einrichtungsleiterin Frau Bauckhage unter Tel. 02163-898370 gerne zur Verfügung.